Schulhaus

Startseite


Überschrift
Spannende Luftexperimente mit den Forschern der Klasse 1b
Teil 2

zurück
Versuch 21
Der Bauchklatscher


„Im Schwimmbad habe ich neulich einen Bauchklatscher gemacht. Das tat vielleicht weh!“ „Schade, dass das Becken nicht mit einem Riesenkissen voll Luft gefüllt war!“ „Warum?“

Du brauchst:

2 Fahrrad-Luftpumpen (ersatzweise 2 Spritzen ohne Nadel), 1 davon mit Wasser gefüllt

Das tust du:

Halte die Öffnung der Pumpen (oder der Spritzen) jeweils mit dem Finger zu und versuche zu pumpen.


       

Ergebnis und Erklärung:

Die luftgefüllte Pumpe lässt sich ein Stück weit zusammendrücken und federt dann zurück.
Bei der wassergefüllten Pumpe funktioniert das nicht (wenn sie ganz dicht ist!).
Luft ist ein Gas. Gase lassen sich zusammen­drücken („verdichten“), Flüssig­keiten (Wasser) nicht.
Deshalb ist das Wasser beim Auftreffen mit einem Bauchklatscher auch „bretthart“. Ein Luftkissen hätte nachgegeben.
Beim Zusammendrücken erhitzt sich übrigens das Gas (fühl es doch mal bei deiner Luftpumpe).


zurück nächster Versuch